Kontakt

Aus FAS wird WTS Advisory - WTS-Gruppe tritt mit neuer Markenarchitektur auf

Pressemitteilung -

 

Die WTS-Gruppe entwickelt sich immer erfolgreicher zu einem Full-Service-Anbieter in den Bereichen Steuern und Financial Advisory. Die integrierten Beratungsleistungen spiegeln sich nun auch in einem geänderten Erscheinungsbild der Financial Advisory Services der WTS-Gruppe wider, die zukünftig nicht mehr unter dem Brand FAS, sondern als WTS Advisory auftreten.

„Mit einem einheitlichen Auftritt schärfen wir das Markenprofil von WTS und schaffen so für unser gruppenweites Beratungsangebot eine noch größere Transparenz. Das wird uns dabei helfen, unsere Marktposition weiter auszubauen und unsere hohen Wachstumsziele zu erreichen“, erklärt Fritz Esterer, Vorstandsvorsitzender der WTS-Gruppe. „WTS ist in ihrer Aufstellung und dem bewussten Verzicht auf Abschlussprüfung absolut einzigartig. Gepaart mit unserer neuen Dachmarkenstrategie senden wir ein starkes Signal an den Markt“.

FAS wurde im Jahr 2000 in Stuttgart gegründet und gehört heute zu den führenden Marktteilnehmern im Consulting-Geschäft mit einem umfassenden Beratungsangebot entlang der gesamten CFO-Agenda. Im Jahr 2017 wurde FAS von der WTS-Gruppe übernommen. Seitdem war das Beratungshaus mit den zwei Kernmarken WTS für Steuerberatung und FAS für Financial Advisory am Markt vertreten. Beide Einheiten haben in den vergangenen Jahren deutlich zugelegt. Alleine im abgelaufenen GJ 2020/21 erzielte die WTS-Gruppe einen Rekordumsatz von 183,3 Mio. EUR.

„Wir sind mit dem Brand FAS seit unserer Gründung stetig gewachsen und haben uns am Markt hervorragend etabliert. Nun möchten wir als WTS Advisory den nächsten Entwicklungsschritt gehen: Aus Blau wird Rot. Durch eine einheitliche Markenarchitektur werden wir mehr Strahlkraft erzeugen, aber auch Komplexität in der Markenwahrnehmung reduzieren. Unsere Identität und Kompetenzen lassen sich mit unserem neuen Erscheinungsbild noch klarer transportieren. Wir freuen uns nun auf eine weiterhin überaus erfolgreiche Zukunft in einem neuen Gewand. Die nächsten Wochen und Monate werden sehr spannend werden!“, kommentiert Dieter Becker, Vorstandssprecher von WTS Advisory.

Eine Dachmarke, drei Subbrands

Die neue Markenarchitektur rückt WTS als übergeordnete Dachmarke in den Mittelpunkt. Sie wird mit dem bekannten WTS-Logo zur Kommunikation aller Gruppenthemen eingesetzt. Darunter clustern sich insgesamt drei Subbrands. Hierzu gehören neben WTS Advisory das Kerngeschäftsfeld WTS Tax und der Bereich WTS Digital, unter dem alle Services für die Digitalisierung von Steuerfunktionen gebündelt sind. WTS Digital umfasst mehr als 150 Kolleginnen und Kollegen und stellt ein Komplettpaket für die Digitalisierung von Steuerprozessen bereit.

„Die Subbrands werden zur Vermarktung und Positionierung ihrer jeweiligen Service- und Produktschwerpunkte eingesetzt. Mit ihnen stiften wir im Innen- und Außenverhältnis für die tägliche Arbeit Orientierung. Die Subbrandlogos bestehen aus dem klassischen WTS-Logo, ergänzt um eine Tagline. Dadurch wird der klare Bezug zur Dachmarke deutlich“, sagt Jürgen Scholz, Vorstandsmitglied der WTS-Gruppe.

Über die WTS

WTS ist ein global agierender Full-Service-Anbieter für Steuerberatung und Financial & Deal Advisory mit hoher Digitalisierungskompetenz. Mit Pioniergeist entwickeln die mehr als 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von WTS innovative und integrierte Lösungen, um ihre Mandanten durch zunehmende regulatorische Anforderungen und den digitalen Wandel zu navigieren. WTS setzt dabei auf hochspezialisierte Expertinnen und Experten sowie den Einsatz neuester Technologien.

Das Beratungsangebot von WTS wird durch die drei Geschäftsbereiche Tax, Advisory und Digital repräsentiert. WTS verzichtet bewusst auf die Durchführung von Jahresabschlussprüfungen ist damit ein unabhängiger und langfristiger Partner.

WTS ist in Deutschland an 13 Standorten und weltweit in mehr als 100 Ländern vertreten.

Weitere Informationen unter wts.com/de

Pressekontakt WTS

Florian Kestler
Thomas-Wimmer-Ring 1
80539 München
Telefon: +49 (0)89 286 46-1565
florian.kestler(at)wts.de